Kurs E: Spanische Handelssprache

Vorbereitung, um das Zertifikat der spanischen Handelskammern zu erlangen.

Kursbeginn: Jeden Montag des Jahres.

Dauer: 2, 3 oder 4 Wochen

Level: 4 bis 9

Studentenanzahl: 4 bis 10

Studieneinheiten: 5

Studieneinheiten pro Woche: 25

Stundenplan: Montag bis Freitag: 09:10-14:30 oder 16:10-21:00

Beispiel:

09:10-10.00 Spezifische Terminologie (Finanzen, Verwaltung), Sozialversicherungssystem, Bankwesen, Steuer, Handelsgesellschaft, Außenhandel, europäisches Gesetz, Börse, Unternehemen, Gewerkschäften, usw.

10:00-10:50 Theoretisches grammatikalisches Studium von Satzstrukturen, Wortschatz, Diktate, idiomatische Sätze, Korrektheit.

10:50-11:40 Praktische Übungen von Satzstrukturen, Wortschatz, Diktate, idiomatische Sätze, Korrektheit.

11:40-11:50 Pause

11:50-12:40 Schriftliche Ausdrucksweise: Vorlesen, linguistische Kommentare, grammatische und phonetische Verbesserung.

12:40-13:30 Konversation: Erweiterung und Verbesserung des Hörveständnisses und der Aussprache; kommunikative Übungen; Austausch über die kulturelle, soziale, politische Aspekte Spaniens im Ausland.